PANKOW'S HOME

Modellbahn Spur N

Aktualisierung

Ruethenfest 2015

Der Nikolaus Dampf-Sonderzug von München nach Salzburg zum Christkindlmarkt 2012

 

 

München, 11.12.2012

Kleines Dampf High Light in München

Am vergangenen Samstag, 08. Dezember 2012, war es mal wieder soweit. Die BayernBahn GmbH veranstaltete ihren beliebten „Christkindel Express“ zum Christkindl-Markt nach Salzburg mit der Dampflok 41 1150-6 als Zugmaschine.

 

 


Von Nördlingen ging es bereits um 07:00 Uhr los und führte die Teilnehmer zunächst über Donauwörth und Augsburg zum Münchener Ostbahnhof.

 

 

 

 

Hier bot sich für alle Anwesenden ein besonderes Vergnügen, denn nicht nur der Christkindel Express war unter Volldampf in den Bahnhof eingefahren, sondern eine 2. Dampflok, die 52 8168-8 mit Wannentender, die für eine andere Dampfsonderfahrt geplant war, stand unter Dampf und rangierte vor den bereitgestellten Sonderzug.

 

 

 

 

Dazwischen ließ sich dann auch noch die nostalgische E 94 192 blicken und machte das Trio der Historischen Fahrzeuge komplett.

 

 

 

 

Mit halbstündiger Verspätung machte sich der Sonderzug auf den Weg Richtung Salzburg und fuhr ohne weiteren Zwischenstopp nach Freilassing. Nachdem der Dampfzug für den Salzburger Bahnhof keine Genehmigung hatte, musste hier in eine Triebwageneinheit umgestiegen werden, die den Rest der Strecke übernahm.

 

 

 

 

 

 

Der Christkindl-Markt konnte dann vom Bahnhof Salzburg mit einem kurzen Fußmarsch bei dichtem Schneetreiben erreicht werden und präsentierte sich, wie jedes Jahr, mit seinem ganz besonderen Flair.

Kleine Anmerkung: wer in den nächsten Jahren dort rund um den Markt mittags etwas essen will, sollte sich vorher einen Platz reservieren, da alle Restaurants rund um den Christkindl-Markt total überlaufen waren.

 

 

 

 

Die Rückfahrt am frühen Abend ging umgekehrt, also Triebwagen bis Freilassing und ab dort wieder mit dem Dampf-Sonderzug.

Die Restauration im Zug war sehr gut und schmackhaft, leider aber mit dem kleinen Wermutstropfen, dass die Wartezeiten viel zu lang waren. Hier sollte der Veranstalter in Zukunft darauf achten, dass das eingesetzte Personal der gestellten Aufgabe auch gewachsen ist.
Alles in Allem eine gut gelungene Veranstaltung, die sehr zu empfehlen ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucher

Besucher: Heute 14 - Gestern 12 - Woche 26 - Monat 257 - Insgesamt 53039

Aktuell sind 144 Gäste und keine Mitglieder online

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2014 - 2018 by IT - Services Pankow. All Rights Reserved.